Bilder für die Seele

Neue Impulse für seine Malerei erhielt Uwe Jaeckel durch Studienreisen nach Ägypten, Kambodscha, Indonesien und vor allem Malaysia.

Hier entstanden die ersten "heilenden Bilder" und die "Bilder für die Seele". Was in den asiatischen Ländern seit 3000 Jahren zu den angewandten Heilmethoden zählt, konnte zwischenzeitlich durch wissenschaftliche Untersuchungen belegt werden: Die Selbstheilungskräfte des Körpers können durch die Wellenlängen bestimmter Farben und die dadurch bedingten optischen Reize - bis hin zu Spontanheilungen - positiv beeinflusst werden.

 

Der amerikanische Psychiater John Diamond untersuchte dieses Phänomen in jahrelangen Studien und konnte nachweisen, dass durch das entspannte Betrachten von Bildern, bestehend aus einem Spektrum eng beieinanderliegender Farb-Wellenlängen, die Psyche positiv beeinflusst und dadurch das Immunsystem des Körpers massiv gestärkt wird. "Wir tragen die Bereitschaft, Farbe zu empfangen, nicht nur in den Augen, denn nicht allein die Augen sind Empfänger von Farbbotschaften. Auch psychisch und physisch nehmen wir Farben auf."

 

1989 erschien im "Sience Digest" (Ausgabe Mai 89) ein Artikel über die "heilende Energie" der Bilder des Künstlers Uwe Jaeckel. "..denn diese Bilder sind im Zusammenspiel aus Farbe und Form eine Sinfonie aus reiner Schwingungsenergie, die wir, bedingt durch die unterschiedlichen Wellenlängen der verschiedenen Farben, nicht nur über die Augen, sondern auch über die Haut aufnehmen".

 

Die Zeitschrift OMNI schrieb in ihrem Artikel "Parapsychological pictures help the body to get well": "Die Werke des Künstlers Uwe Jaeckel sind durch die harmonische Intensität der Farben ein ästhetisches Erlebnis, welches die Seele ins Gleichgewicht bringt”.

 

Inzwischen setzen immer mehr Ärzte und Therapeuten auf die "heilende Wirkung" von Formen und Farben - und das mit sichtbarem Erfolg. In mehr als 120 Ausstellungen wurden die "Bilder für die Seele" vorgestellt. Heute sind sie in vielen Krankenhäusern, Arztpraxen, Therapiezentren und Schulen vertreten.

Uwe Jaeckel Bilder für die Seele
Show More

Acrylfarben, Strukturpaste und Schlagmetall auf Leinwand

Uwe Jaeckel Bilder für die Seele
Show More
Uwe Jaeckel Bilder für die Seele
Show More
Uwe Jaeckel Bilder für die Seele
Show More
Uwe Jaeckel Bilder für die Seele
Show More
Uwe Jaeckel Bilder für die Seele
Show More
Uwe Jaeckel Bilder für die Seele
Show More
Uwe Jaeckel Bilder für die Seele
Show More
Uwe Jaeckel Bilder für die Seele
Show More

"Bilder für die Seele" in der Universitätsklinik Erlangen

Uwe Jaeckel Bilder für die Seele